Die Bierofka PK nach dem 5-0 Sieg über Illertissen – Stimmen zum Spiel

Schützenfest im Grünwalder Stadion – Pressekonferenz Daniel Bierofka

Was war das für ein toller Abend. Hier die Pressekonferenz nach dem Spiel zum lesen.

Bierofka über den Gegner: Ich kann mich kurz halten. Wir haben sehr viel Respekt gehabt vor dem Gegner. Ich habe mir im Vorfeld mehrere Spiele angeschaut.
Illertissen ist eine sehr kompakte und agressive Mannschaft die in den letzten 5 Spielen nicht verloren hat vom dem her haben wir gewusst das wir mit Demut an die Sache ran gehen müssen
und das ist uns auch gelungen. Wir haben über 90 Minuten wenig zugelassen.

Bierofka über den Mannschaftsbus: Ich bin froh das wir heute früh in die Gänge gekommen sind, nicht wie unser Bus, denn wir mussten heute zu Fuß hierher marschieren.

Bierofka über die Höhe des Ergebnisses: Das Ergebnis ist gut aber ich muss den Jungs auch aufzeigen was nicht so gut war. Wir müssen auf dem Teppich bleiben.

Mehr hatte Daniel Bierofka nicht zu sagen. Sein Fokus liegt bereits auf dem nächsten Spiel !

Hier noch ein paar Stimmen zum Spiel:

Sascha Mölders ( Doppeltorschütze): Wir haben 5 Tore geschossen…ich habe 2 davon gemacht…alles super. Heute war die Beste Stimmung. Die Laola Welle haben wir mitbekommen. Es ist unbeschreiblich und kaum in Worte zu fassen. Respekt an die Fans ! Wir haben eine gute junge Mannschaft. Ich mache zwar den Altersdurchschnitt kaputt aber ich will helfen.

Sascha Mölders auf die Frage ob die Spieler mitbekommen was auf den Rängen los ist: Natürlich bekommt man das mit und es hört sich deutlich mehr an als das was da ist. Nicht vergleichbar mit dem was in der Arena war. Wir werden von allen Seiten angefeuert. Das ist einzigartig.

Philipp Steinhart über die Stimmung: Die Stimmung ist toll und es beeindruckt mich wieviele hier her kommen. Die Fans pushen die Spieler.

Christian Köppel über die Stimmung: Es ist überwältigend. Die Fans haben uns das ganze Spiel über getragen. Heute ist ein Festtag !

Christian Köppel über die Siegesfeier: Wir feiern gern aber Biero wird uns wieder auf den Boden holen. In der Kabine wird es eine Ansage geben und  ab morgen konzentrieren wir uns auf das Pokalspiel gegen Dorfen. Wir können feiern aber ohne Alkohol.

Christian Köppel über Sascha MöldersEr ist der Hammer! Ich bin froh das Sascha bei uns ist. Sascha war heute der Dosenöffner. Es ist klasse wie er uns führt.

Christian Köppel über die englischen Wochen: Wir fahren jetzt zwei Tage runter und ab Sonntag wird weitergearbeitet. Wir haben jetzt Zeit um neue Sachen einzustudieren.

Hast Du Anregungen oder willst Du mitdiskutieren so freuen wir uns über jeden Kommentar !

 

Schreibe einen Kommentar