Uerdingen spielt unentschieden – Grimaldi erstmal in der Startelf

Uerdingen – Adriano Grimaldi hat heute sein erstes Spiel für den KFC Uerdingen absolviert. Der EX-Löwe wurde in der 72. Minute ausgewechselt durch Dörfler. Der KFC Uerdingen ging durch ein Tor von EX-Löwe Maximilian Beister in der 12. Spielminute in Führung. Den Ausgleich der Kölner erzielte in der 18. Spielminute Dahmani. Wieder nur ein Punkt für den KFC Uerdingen der aktuell weiterhin hinter den Löwen steht. Die Löwen könnten mit einem Sieg morgen davonziehen. Wer hätte das gedacht vor ein paar Wochen. Unter dem neuen Trainer konnte der KFC Uerdingen noch kein Spiel gewinnen.

Schreibe einen Kommentar