U19 mit 2:2 gegen Ansbach

Die Löwen-U19 hat durch das Remis bei der SpVgg Ansbach den 4. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bayernliga verteidigt. Zweimal brachte Semir Gracic (11. und 54.) die Sechzger in Führung. Zweimal glichen die Gastgeber aus. Besonders bitter: Das 2:2 fiel erst in der Nachspielzeit.

SpVgg Ansbach – 1860 München 2:2 (0:1)

1860: Obermeier (Tor) – Gracic, Koch, Guinari, Kovacevic – Wallner, Fischer, Agbaje (54., Ade) – Auburger, Kocso (74. Richert), Moumou (88., Pecar).

Tore: 0:1 RGracic (11.), 1:1 Ortner (48.), 1:2 Gracic (54.), 2:2 Seefried (90.+1).
Gelbe Karten: – Guinari, Ade.
Zuschauer: 80 Xaver-Bertsch-Sportpark Ansbach.
Schiedsrichter: Christian Ta; Assistenten: Vincent Hauff, Mario Hüneburg.

… lade FuPa Widget …

TSV 1860 München auf FuPa

Schreibe einen Kommentar