TSV 1860 – Karlsruher SC ist ausverkauft

Der TSV 1860 München vermeldet, dass die Partie gegen den Karlsruher SC am Samstag den 27. April 2019 bereits ausverkauft ist. In das Grünwalder Stadion passen lediglich 15.000 Zuschauer rein und bis auf ein Spiel waren heuer alle Partien der Löwen im Grünwalder Stadion ausverkauft.

Buch-Leseempfehlung – Die Wiedergeburt des TSV 1860 München

Die Fans würden sich eine Erhöhung des Zuschauerkontingent im Grünwalder Stadion wünschen. Auch den Verantwortlichen käme eine Erweiterung der Stadionkapazität zu Gute, so könnte der Verein damit auf weitere ungeplante Mehreinnahmen hoffen und diese womöglich auch in den Kader investieren. Die Löwenfans machen sich derweil für einen Verbleib im Grünwalder Stadion stark. Eine neue Initiative Sechzig im Sechziger hat bereits über 2.700 Unterstützer (stand 15:12 – Montag, 15. April) . Wie du Unterstützer werden kannst erfährst du hier.

Die Stadt selbst ließ vor einigen Monaten eine Machbarkeitsstudie am Grünwalder Stadion in Auftrag geben, untersucht werden Ausbaustufen von bis zu 30.000 Zuschauern. Demnächst sollen die Ergebnisse der Stadt und den Verantwortlichen vorgelegt werden. Laut den Freunden des Sechziger Stadions ist das aktuelle Stadion wie es ist

Schon gesehen? Simon Lorenz mit Nasenbeinfraktur

 

Schreibe einen Kommentar