Sonnenhof Großaspach verpflichtet Ex-Löwen

Dimitry Imbongo Boele spielt ab sofort für die SG Sonnenhof Großaspach. Der Stürmer wechselt ablösefrei von Alemannia Aachen in den Fautenhau und erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2020 mit der Option auf ein weiteres Jahr unterzeichnet.

Der 29-Jährige kommt mit der Empfehlung von 14 Treffern in 31 Pflichtspielen für die Alemannia nach Aspach. Imbongo Boele spielte zwischen 2008 und 2011 beim TSV 1860 München, für die er 44-mal in der Regionalliga auflief (zwölf Tore).

Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas: „Dimitry hat uns überzeugt und wir freuen uns deshalb sehr, dass wir mit ihm einen weiteren Stürmer verpflichten konnten. Er profitiert vor allem durch seine Schnelligkeit und Dynamik, bringt aber gleichzeitig auch viel Erfahrung mit, wovon die jungen Spieler ebenfalls profitieren werden. Ich freue mich sehr, dass es mit der Verpflichtung geklappt hat.“

Dimitry Imbongo Boele: „Ich bin hier ja schon einige Tage im Training, wurde super aufgenommen und fühle mich sehr wohl. Die SG ist ein besonderer Verein, das habe ich bereits am ersten Tag hier gespürt und freue mich auch deshalb sehr, ab sofort für Aspach aufzulaufen. Wir haben ein gutes Team und ich möchte natürlich mein Bestes für den zukünftigen Erfolg beitragen.“

Schreibe einen Kommentar