Nico Karger fällt mehrere Wochen aus – Chance für Fabian Greilinger?

“Bei eingehenden Untersuchungen in München hat sich der Verdacht einer schwereren Verletzung bei Niko Karger leider bestätigt. Nico hat sich eine Muskelsehnenverletzung im Beckenbereich zugezogen”, sagte Günther Gorenzel im Trainingslager in Windischgarsten gegenüber der Abendzeitung. Damit fällt der 26-Jährige zum Saisonstart aus.

Damit wird die Verletztenliste der Löwen länger: Quirin Moll, Stefan Lex, Eric Weeger, Semi Belkahia werden den Saisonstart gegen Preußen Münster fehlen. Somit fehlen Daniel Bierofka gleich drei Stammspieler aus der letzten Saison. Wir von 1860-news.de wünschen Nico Karger eine rasche Genesung! Durch die Verletzung von Nico Karger, steigen die Chancen für Youngstar Fabian Greilinger, der 18-Jährige könnte gegen Preußen Münster sein Profidebüt in der dritten Liga geben.

Schreibe einen Kommentar