Gorenzel: Die Fans sind unser großes Faustpfand

Tobias Steer verlässt die Löwen nach einem Jahr

“Wenn wir durch unseren Bonus das Maximum, sprich den Aufstieg schaffen, wäre das sehr schön”, erklärt Gorenzel gegenüber der tsv1860.de “Als Profi liebst du solche Spiele. Das ist das Salz in der Suppe.” Ein großes Faustpfand stellen bei den Spielen die eigenen Fans da: “Der Schulterschluss zwischen Mannschaft und Fans ist vollzogen. Die Fans sind unser großes Faustpfand”, so der Sportchef der Löwen.

Gestern sagte 1860 Trainer Daniel Bierofka gegenüber dieblaue24 bereits: “Aber man hat natürlich auch gesehen, dass Saarbrücken eine sehr hohe Qualität hat, vor allem im Ballbesitz sehr variabel ist. Saarbrücken hat zwei sehr gute Außenbahnspieler mit Mendler und Jänicke und zwei sehr gute Stürmer mit Behrens und Schmidt. Nicht umsonst gehen beide in die Zweite Liga. Saarbrücken ist in der Breite sehr gut aufgestellt und wird eine große Herausforderung für uns. Dennoch sehe ich auch Dinge, wo wir den Gegner verwunden können…”

Am 24. und 27. Mai finden die Relegationsspiele statt. Die Löwen haben somit noch eine Woche Zeit sich auf das Relegationshinspiel vorzubereiten. Möglicherweise mit einem fitten Timo Gebhart? Der Fußballer war am Montag beim Dr. Müller-Wohlfahrt. Diese bestätigte, dass bei Timo nichts gebrochen ist. Er hat lediglich eine leichte Entzündung und könnte möglicherweise morgen bereits wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

 

Schreibe einen Kommentar