Fünf Endspiele – Sascha Mölders gesperrt

Sascha Mölders ist gegen Halle aufgrund seiner fünften Gelben Karte gesperrt. Daniel Bierofka sprach von fünf Endspielen. Knackiges Restprogramm bei den Löwen. Die Hoffnungen ruhen derweil auf Markus Ziereis und Prince Owusu, die gegen Halle Mölders ersetzen müssen.

“Wir haben jetzt fünf Endspiele und irgendwann müssen wir gewinnen. Aber wenn ich keine Tore schieße, kann ich nicht gewinnen.” so 1860 München Cheftrainer Daniel Bierofka nach der Partie gegen Preußen Münster. Ausgerechnet gegen den Tabellenvierten Halle fehlt Sascha Mölders (5. Gelbe Karte). Markus Ziereis und Prince Owusu haben sich in den vergangenen Spielen nicht gerade für einen Startelfplatz aufgedrängt. Allerdings ruhen auf beiden die Hoffnungen in Halle etwas zählbares mitzunehmen. Durch die beiden vermeidbaren Niederlagen gegen Aspach und Münster ist der Abstand auf die Abstiegsränge auf sieben Zähler geschmolzen.

Buch-Leseempfehlung – Die Wiedergeburt des TSV 1860 München

Das kommende Ligaprogramm der Löwen hat es in sich. Zunächst müssen die Sechziger beim Tabellenvierten Halle antreten, im Anschluss gibt es ein Heimspiel gegen den Ligadritten KSC. Dann folgt eine Auswärtsfahrt nach Zwickau, die ebenfalls noch nicht durch sind, allerdings zeigt ihre Formkurve aus den letzten beiden Spielen nach oben (zwei Siege in Folge). Final folgen Fortuna Köln und Carl Zeiss Jena, beide Mannschaften stecken mitten im Abstiegskampf und werden alles versuchen um sich in der Liga zu halten.

Bilderserie: TSV 1860 – Preußen Münster

Die dritte Liga ist eng wie noch nie. Zumal es durch die Regionalliga-Reform heuer vier Absteiger gibt. Weiter unten haben wir für euch das Restprogramm aufgeführt. Natürlich haben es die Spiele in sich nichts desto trotz haben die Münchner Löwen in dieser Saison immer wieder einen Weg in sichere Tabellenmittelfeld gefunden. Wir gehen sehr stark vom Klassenerhalt aus und dann können die Planungen für die nächste Saison in vollen Touren beginnen.

Restprogramm der Löwen:

Halle (A)

KSC (H)

Zwickau (A)

Köln (H)

Jena (A)

 

Schreibe einen Kommentar