Erster Spieler verlässt die Löwen Richtung Bochum

München – Der erste Abgang der Münchner Löwen ist fix. Simon Lorenz der ausgeliehen war verlässt die Löwen in Richtung Bochum. Simon Lorenz absolvierte bis zum heutigen Tag 30 Spiele für die Löwen und schoss dabei drei Treffer. Die Bochumer planen in der neuen Saison ganz fest mit Lorenz und sind sehr zufrieden mit seiner Entwicklung beim TSV 1860 München. Sportvorstand Sebastian Schindzielorz ist äusserst zufrieden mit dem Leihgeschäft. Womöglich können die Löwen nächstes Jahr auf weitere Spieler hoffen?!

Schreibe einen Kommentar