Beister & Aigner gehen baden in Haching

Unterhaching – Die SpVgg Unterhaching kann Ihr letztes Spiel gegen den KFC Uerdingen klar und deutlich für sich entscheiden.

Klarer Sieg mit 4:0 über den KFC Uerdingen. Stephan Hain erzielte ausnahmsweise dabei keinen Treffer. Die beiden EX-Löwen Beister und Aigner gingen total unter im Aufsteigerduell. Die SpVgg Unterhaching überwintert auf dem fünften Tabellenplatz mit 35 Zählern. Auf den Relegationsplatz sind es nur 2 Punkte und auf einen direkten Aufstiegsplatz 4 Punkte.

Tore:

1:0 Schimmer (Vorlage Bigalke)
2:0 Schimmer (Vorlage Bigalke)
3:0 Bigalke
4:0 Winkler

Hier zur Bildergalerie vom letzten Spiel gegen Lautern.

Bildergalerie TSV 1860 – FCK

Schreibe einen Kommentar