Ex-Löwe Marius Wolf super Spiel gegen FC Köln

Marius Wolf

Frankfurt – Die Eintracht Frankfurt spielte heute gegen den FC Köln. Bester Mann auf dem Platz war hier Marius Wolf. Der ehemalige Löwe legte zwei Tore auf und machte eins selbst. Die Eintracht Frankfurt konnte sich gegen den FC Köln mit 4:2 durchsetzen.

Marius Wolf

Marius ist derzeit in einer ausgezeichneten Form. Im Spiel gegen Köln schoss der Angreifer bärenstarke Standards. Nachdem er beim Spieltag zuvor gegen Mainz, wegen einer Schulterblessur vorzeitig ausgewechselt worden ist, hat er sich zum Spiel gegen den FC Köln rechtzeitig wieder zurückgemeldet. Der ehemalige Löwe hatte großen Anteil an den drei Punkten heute. In 18 Spielen kommt Wolf auf vier Tore, und sechs Torvorlagen. Wenn er so weiter macht könnte er sogar ein Thema für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland werden.

Eintracht Frankfurt hat mittlerweile die Kaufoption für Wolf gezogen (wir berichteten). Sein neuer Vertrag läuft jetzt bis 2020.

Schreibe einen Kommentar