Strafe für Energie Cottbus? DFB entscheidet heute!

Energie Cottbus ist das non plus Ultra der Regionalliga Nordost doch die Negativmeldungen reissen nicht ab! Am heutigen Dienstag wird sich nun das Bundesgericht des DFB zum Urteil des NOFV vom 10 Januar äußern.

Vorfall: Blickpunkt des Geschehens war die Regionalliga Partie zwischen dem SV Babelsberg 03 und Energie Cottbus. Bereits nach einer halben Stunde stürmen Fans das Spielfeld, setzen Pyrotechnik ein und skandieren atisemitische Parolen. Die Partie wurde 2x unterbrochen. Wie rbb24 berichtet fallen Rufe wie “Arbeit macht frei – Babelsberg 03” oder “Zecken, Zigeuner, Juden – Babelsberg” ertönen aus dem Cottbuser Fanblock.

Den vollständigen Bericht über die Ereignisse aus Babelsberg findet Ihr hier:

Steigen wir auf?

 

Schreibe einen Kommentar