Saisonaus für Adriano Grimaldi

Uerdingen: Es läuft nicht gut für Adriano Grimaldi beim KFC Uerdingen. Im Spiel gegen Lotte zog sich der Stürmer einen Riss des Syndesmosebandes zu und fällt somit bis zum Saisonende aus.

“Es sieht nicht gut aus”, hatte Trainer Frank Heinemann unmittelbar nach dem 3:1-Sieg bei den Sportfreunden bereits kein gutes Gefühl. Das ist mehr als tragisch.

Wir wünschen Adriano Grimaldi eine schnelle Genesung!

Schreibe einen Kommentar