Resttickets für Aalen und VfL Osnabrück

Resttickets für Aalen und VfL Osnabrück

Der TSV 1860 München hat noch einige Restkarten für die Heimspiele gegen VfR Aalen und den VfL Osnabrück. Am 2. Februar (Samstag 14 Uhr) findet die Partie gegen den Spitzenreiter VfL Osnabrück statt. Die Partie gegen den VfR Aalen findet am Montag den 18. Februar statt (Anstoß 19 Uhr).

Löwenheimspiel gegen VfL Osnabrück

Für das Spiel gegen den VfL Osnabrück stehen noch Restkarten in der Stehhalle zur Verfügung. Die Karten kosten 25 Euro. Kinder von 6 bis 13 Jahren zahlen 15 Euro.

Löwenheimspiel gegen VfL Aalen

Für das Spiel gegen den VfR Aalen gibt es noch Tickets im Sitz- und Stehplatzbereich.

Tickets: www.tsv1860-ticketing.de

VIP-Tickets:  info.tsv1860@infrontsports.com

Schon gesehen?

Adriano Grimaldi ins RTL Dschungelcamp