Nächster Gegner Karlsruhe bangt um Lizenz – Antrag abgelehnt

Karlsruhe: Das sind schlechte Nachrichten für unseren nächsten Gegner den Karlsruher SC. Der Ausnahmeantrag der DFL zur Nichtüberdachung der Südtribüne wurde abgelehnt!

Seit rund einem halben Jahr wird das Wildparkstadion des Karlsruher SC umgebaut, die Kurven hinter den Toren sind bereits abgerissen. Bevor der Neubau des Stadions beginnt, werden zunächst zwei provisorische Tribünen errichtet. Die Nordtribüne ist seit Samstag in Betrieb, die Stahlrohrkonstruktion im Süden wird in Kürze errichtet – im Gegensatz zum Provisorium im Norden allerdings ohne Überdachung, nachdem der Karlsruher Gemeinderat im Februar lediglich ein Dach für die provisorische Nordtribüne genehmigt hatte. Und genau das wird nun zum Problem, denn die Statuten der DFL schreiben eine Komplettüberdachung des Stadions vor. Einen entsprechenden Ausnahmeantrag des KSC, die Südtribüne ohne Dach nutzen zu dürfen, lehnte die DFL “trotz aller Bemühungen des Vereins” ab.

Quelle: liga3-online.de

Schreibe einen Kommentar