Löwen möchten talentierten 19-Jährigen Verteidiger holen

Semi Belkahia zu den Löwen?

Die Löwen sind an einem Abwehrtalent interessiert, das berichtet dieblaue24. Er ist grade einmal 19 Jahre alt und beim VfR Garching schon Stammkraft. Semi Belkahia kam in dieser Saison auf 25 Einsätze (3 Tore). Er ist gelernter Innenverteidiger und kommt aus München. In seiner jungen Karriere durchlief er das NLZ zweier Bundesligisten (Hoffenheim und Bayern München).

Sein Vertrag läuft zum Saisonende aus und er ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Die Löwen sind bekannt dafür junge Talente weiterzuentwickeln. Die Löwen haben in der Innenverteidigung derzeit nur Jan Mauersberger, Felix Weber sowie Aaron Berzel unter Vertrag. Zwar können auch Daniel Wein (defensives Mittelfeld), sowie Philipp Steinhart (linke Abwehr) die Position ebenfalls einnehmen. Allerdings wäre dies nur eine Notlösung, da sie auf ihren angestammten Positionen deutlich stärker sind.

Semi Belkahia wäre somit Innenverteidiger Nummer vier. Er dürfte auch ohne die Darlehen von Hasan Ismaik zu finanzieren sein. Vom Investor hört man, seit dem Statement der e.V-Seite (wir berichteten) kein Wort mehr…

 

Schreibe einen Kommentar