Gerhard Mey hat weiterhin an Anteilen der KGaA Interesse

München – Die Löwen werden in Zukunft auch in den Golf-Sport einsteigen. Bei der Vorstellung der neuen Abteilung war dann auch Webasto-Gesellschafter Gerhard Mey vor Ort.

Die Löwen machen jetzt auch groß in Golf: Präsident Robert Reisinger wird am Freitagabend die ausgegliederte und somit quasi neugegründete Golfabteilung des Vereins bei einem Sponsorenabend vorstellen. Das berichtet die “SZ”.

Der TSV 1860 München hatte demnach bereits seit längerem eine Golfabteilung, die allerdings eine Unterabteilung der Skiabteilung war – warum auch immer. Bie der letzten Vereinsratssitzung wurde sie ausgegliedert – und soll jetzt groß aufgezogen werden. Die Löwen kooperieren dafür mit dem Golfplatz Waakirchen, dort sollen die Löwen-Mitglieder das putten üben. (Abendzeitung)

Bezüglich des Vorhabens mit dem Golf-Sport seih eins gesagt: Es wird viel schlecht geregt aktuell wieder  wegen diesem Vorhaben, aber mit Golf kann man Geld verdienen und zwar richtig viel wenn man es richtig anstellt. Wir finden diesen Weg nicht verkehrt wenn man es richtig anstellt.

Zum kompletten Bericht aus der Abendzeitung geht es hier lang.

Schreibe einen Kommentar

Indem Sie weiter browsen oder auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass erste und dritte Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen
Cookie Einstellungen
Alle Cookies akzeptieren
Indem Sie weiter browsen oder auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass erste und dritte Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Datenschutz
Cookie Einstellungen
Alle Cookies akzeptieren
Zur Werkzeugleiste springen