Die Löwen im Trainingslager

Der TSV 1860 München ist im einwöchigen Trainingslager angekommen. Die Reise nach Spanien haben fast alle Profis angetreten. Einzig die verletzten Spieler: Nicholas Helmbrecht, Noel Niemann, Benjamin Kindsvater, Simon Seferings, sowie der wechselwillige Adriano Grimaldi haben den Trip nicht mitgemacht.

Mit an Board sind die Nachwuchsspieler: Leon Klassen (U19), Fabian Greilinger (U19, Dennis Dressel (U21), sowie Tom Kretzschmar (U21). Bereits heute um 10 Uhr gab es die erste Laufeinheit. Trainiert wird auf den hoteleigenen Plätzen, diese sind zehn Minuten von der Unterkunft zu erreichen.

Morgen um 15:30 Uhr findet das erste Testspiel der Löwen statt. Gegner ist der Zweitligist: SV Darmstadt. Am 17. Januar testen die Löwen gegen Arminia Bielefeld (Anstoß 15:30 Uhr).

Den Löwen sind ca. 60 Löwenfans ins Trainingslager gefolgt. Nach dem Bielefeld-Spiel wird es in der Lobby-Bar des Oliva Nova Beach & Golf Resort der traditionelle Fanabend stattfinden (ab 20:15 Uhr).

Schon gesehen?

Milos Degenek wechselt für 3 Millionen Euro!

 

Schreibe einen Kommentar