1860-Festung Grünwalder Stadion – 12 Siege aus 14 Spielen

Löwen

München – Nicht nur die Fans sehen das Grünwalder Stadion als ihre Heimat an. Der TSV 1860 München ist zu Hause so stark wie noch nie. In dieser Saison holten die Löwen bereits 12 Siege aus 14 Spielen. Die Quote ist sagenhaft. 

Festung Grünwalder Stadion

Das Grünwalder Stadion ist für viele Münchner Löwen ein absolutes Heiligtum. Vor dem Spiel treffen sich in die Fans in den umliegenden Wirthäusern. Dann geht es ab ins Stadion. Dort gewannen die Löwen bisher 85 % ihrer Heimspiele. Eine bärenstarke Quote! In der Heimat kommt der TSV 1860 bereits auf zwölf Siege! Die kommenden Gegner im Grünwalder Stadion sind: Unterföhring, Garching, Eichstätt und der FC Augsburg II. Dann wars das mit den Ligaspielen im GWS.

Im Toto-Pokal könnte in dieser Saison noch ein weiteres Spiel dazukommen. Vorausgesetzt die Löwen schlagen im Toto-Pokal Viertelfinale die Spielvereinigung Bayreuth. Dann hätten die Löwen im Halbfinale Heimrecht gegen den TSV 1860 Rosenheim. Zusätzliche Einnahmen könnten hier winken.

In der Ferne belegen die Löwen Rang 6

 

Sieben weitere Spiele müssen die Löwen in der Ferne bestreiten. Hier belegen die Sechziger lediglich den 6. Platz in der Auswärtstabelle. Aus 11 Spielen gingen die Löwen 5-mal als Sieger vom Platz, die restlichen Spiele waren: 3 Unentschieden, 3 Niederlagen. In der Gesamtsumme belegen die Löwen nach wie vor den ersten Tabellenplatz. Wir haben derzeit einen lukrativen sechs Punkte-Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Nichts desto ist Vorsicht geboten. Das Restprogramm hat es durchaus in sich. Die Löwen haben in der Ferne einige schwere Spiele vor sich: Schweinfurt, Bayern II, Ingolstadt II. Auch Bayreuth, Fürth II oder Illertissen sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Zwar ist der FC Pipinsried, sowohl tabellarisch als auch in der Heim-Tabelle eher in der unteren Tabellenregion angesiedelt. Nichts desto trotz werden sie gegen uns ihr größtes Heimspiel ihrer Vereinsgeschichte feiern. Zudem geht es für die Mannschaften: Augsburg II (12. Rang, 29 Pt.) Pipinsried (14. Rang, 29 Pt) Fürth II (15. Rang, 24 Pt) Bayreuth (16. Rang, 24 Pt) um den Klassenerhalt.

 

 

Schreibe einen Kommentar